Über uns

A C H T U N G – W I C H T I G E  M I T T E I L U N G:

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen beim “Corona-Virus” hat der geschäftsführende Vorstand der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Hövelhof offiziell beschlossen, dass das diesjährige Vogelschießen (14.06.2020) sowie das Schützenfest (27. – 29.06.2020) ausfallen! Darüber hinaus wurde seitens der Gemeinde Hövelhof das Schützen- und Bürgerhaus für alle Veranstaltungen vorerst gesperrt.

Weitere Informationen werden sowohl hier als auch im Newsticker kurzfristig bekannt gegeben!

Wir wünschen Ihnen Gesundheit, Zuversicht und den nötigen Optimismus und hoffen, dass Sie gut durch die Krise kommen!

Wir freuen uns auf eine Zeit in der Zukunft, in der wir wieder gemeinsam Schützenfest feiern können.


Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, liebe große Hövelhofer Schützenfamilie!

In diesen Tagen sind wir sehr stark im Gesellschaftsleben eingeschränkt.
Eine noch nicht bekannte Zeit werden wir wohl so auf Abstand und Distanz leben und aushalten müssen. Hoffen wir auf eine nicht zu lange Zeit der Gefahr durch diesen Virus.
Sollten in Hövelhof die Zahl der Corona-Infektionen steigen und viele Familien nicht mehr aus ihren Häusern dürfen, suchen wir Schützenfamilien, die es ermöglichen, Einkäufe zu erledigen sowie Hausmeisterdienste oder Handwerksdienste zu erledigen.
Wer sich dafür bereithalten möchte, ist herzlich eingeladen, sich in eine Liste eintragen zu lassen, um im Notfall eingreifen zu können.
Ich nehme gerne euren Namen, Adresse, Telefonnummer und Beruf entgegen.
Meine Mobil-Nummer lautet: 0171-4677229.
Gerne per WhatsApp, dann kann ich diese nach und nach abarbeiten.
Oder auch per E-Mail an: hbonke@t-online.de
Wer sich schon anderweitig eingetragen hat, muss sich nicht doppelt melden.
Ich würde die freiwilligen Helfer an die Infozentrale der Gemeinde Hövelhof weiterleiten!
Nachbarschaft und Gemeinschaft innerhalb unserer Schützenbruderschaft wird wieder zum wichtigsten Gesellschaftsleben.
Lasst uns gemeinsam helfen, wo Hilfe nötig wird.
Herzliche Grüße mit der Hoffnung, dass wir gesund bleiben,

Hubert Bonke


Herzlich Willkommen auf den Internetseiten unserer Mühlenkompanie.


Liebe Leserinnen und Leser,
verehrte Schützenfreunde,

Ich freue mich, dass Sie den Weg im Netz zu uns gefunden haben. Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen einen kleinen Überblick über die Vielfältigkeit unserer Mühlenkompanie geben.

Wir Mühlenschützen fühlen uns unserem Wahrzeichen, dem Mühlrad am Krollbach, in besonderer Weise verbunden. Am Krollbach, inmitten der schönen Sennelandschaft, sind unsere Wurzeln. Hier befindet sich die Heimat unserer Kompanie.

Als eine von fünf Kompanien der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Hövelhof stehen wir ein für unsere Ideale Glaube, Sitte und Heimat und leben darüber hinaus den Zusammenhalt und die Geselligkeit.

Wir sind eine lebendige Gemeinschaft mit sehr viel Herz für Jung und Alt. Soziales Engagement ist für uns elementares Wirken, wie auch die Pflege des nachbarschaftlichen Miteinanders.

Neuem gegenüber sind wir aufgeschlossen, ohne jedoch alt Bewährtes leichtfertig aufzugeben.

Von der Kinderolympiade für unsere Kleinsten beim jährlichen Familienfest, bis hin zur Seniorenweihnachtsfeier für unsere Ü75-Schützen, bieten wir immer wieder Veranstaltungen für alle Altersgruppen an.

Überzeugen Sie sich selbst beim Stöbern auf unseren Internetseiten. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen dabei!

 

Herzlichst,

Ihr

Ulrich Ringkamp
Hauptmann und Kompaniechef

 

Die Mühlenkompanie im Jahr 2000